WordPress: seltsame Sicherheitsschlüssel

WordPress ist schon sehr suspekt. Ich habe mich ja noch nie näher mit dem Code befasst. Aber wenn in der config vier Sicherheitsschlüssel definiert werden müssen, kann doch etwas nicht stimmen. Wie gesagt, ich kenne den Sinn dieser Schlüssel nicht und habe mich auch nicht damit befasst. Aber ich kann mir nicht erklären, was das soll.

Nun bin ich hier auf eine Meldung gestossen, dass in einer deutschen WordPress-Version eine dieser Schlüssel fehle. Die Konsequenz könne ein gehacktes Blog sein. Von der Anwenderfreundlichkeit bezüglich dieses Schüsselhandlings sage ich jetzt nichts. Diese Schlüssel habe ich auf allen Blogs natürlich gleich überprüft und die Schlüssel gesetzt. Trotzdem frage ich mich, was an dieser Software falsch sein muss, dass die Sicherheit an einer solch lausigen Konstante hängt. Vielleicht kann mir das mal jemand, kurz und knapp in zwei Sätzen erklären? Ich nehme mir vor, dieser Sache bei Gelegenheit einmal nachzugehen. Denn es beunruhigt schon irgendwie.

Ein Gedanke zu „WordPress: seltsame Sicherheitsschlüssel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.